Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen
Donauklinik Neu-Ulm

Sie lieben Ihren Beruf, schätzen nette Kollegen und ein offenes Miteinander – dann freuen wir uns auf Sie!

Als Klinikverbund ist die Kreisspitalstiftung Weißenhorn mit ihren 1.250 Mitarbeitern einer der großen Arbeitgeber im Landkreis Neu-Ulm. Jährlich versorgen wir in unseren drei Häusern 65.000 Patienten im stationären und ambulanten Bereich.

 Für die Begleitung/ Anleitung unserer Auszubildenden/ Weiterbildungsteilnehmer sowie die kollegiale Unterstützung unserer vor Ort tätigen Praxisanleiter suchen wir für die Stiftungsklinik Weißenhorn und die Donauklinik Neu-Ulm

zum nächstmöglichen Termin einen (teil)freigestellten

Ausbildungsbeauftragten (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.

  • Unterstützung und Begleitung der Teilnehmer in der praktischen Aus- und Weiterbildung in allen Einsatzorten
  • Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen durch kontinuierliche und gezielte Anleitung zur Vermittlung von Handlungskompetenzen und Schlüsselqualifikationen
  • Begleitung und Unterstützung der PA zur Sicherstellung der Ausbildung in den Praxisorten
  • Überwachung und Dokumentation des Ausbildungsverlaufes
  • Abnahme der Zwischenprüfungen sowie Beteiligung am Staatsexamen
  • Sicherstellung der Kommunikation zwischen Theorie- und Praxislernorten
  • Beratung der Pflegedienstdirektion in allen die Ausbildung tangierenden Belangen


Wir wünschen uns

  • Anleitungs- und berufserfahrene Pflegefachkraft
  • berufspädagogische Weiterbildung (Praxisanleitung in der Pflege) im geforderten
    Umfang ggf. ergänzend Studium im Bereich Pflege- oder Medizinpädagogik
  • regelmäßige berufspädagogische Fortbildung im geforderten Umfang
  • Kommunikations- und Integrationsfähigkeit
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Fähigkeit zur Weitervermittlung von Fachwissen sowie zur Einbindung beruflicher
    Inhalte in das Zielsystem des Unternehmens
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur intensiven Mitarbeit in den Steuerungsgremien der Ausbildung

 
Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, respektvollen Umgang und ein gutes Arbeitsklima, vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Entwicklungsmöglichkeiten, einen modernen und sicheren Arbeitsplatz in einem inspirierenden und interessanten Aufgabengebiet eine familiäre und offene Unternehmenskultur mit kurzen und schnellen Entscheidungswegen, attraktive Einkaufsvergütungen im Einzelhandel, Fahrradleasing für Mitarbeiter, Jobticket im Landkreis Neu-Ulm und Vergütung gemäß den tariflichen Leistungen für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlung.

Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen unser Pflegedirektor Herr Jürgen Lehmann unter 0731/ 804-1101 und jlhmnnkrssptlstftngd gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gut versorgt

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Bewerbungsformular

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kliniken der Kreisspitalstiftung
Leitung Personalwesen
Herrn Oliver Schrof
Krankenhausstraße 7, 89257 Illertissen bewerbung@kreisspitalstiftung.de

 

 

Die Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Wir stellen im Landkreis Neu-Ulm mit zwei Kliniken eine hochwertige und wohnortnahe Grund- und Regelversorgung der Menschen sicher. Das Gesundheitzentrum Illertissen bietet mit IllerVita und der Geriatrischen Reha weitere Leistungen im Gesundheitsbereich. Ziel der Kreisspitalstiftung Weißenhorn ist die optimale Gesundheitsversorgung im gesamten Landkreis Neu-Ulm.

Kontakt


Kreisspitalstiftung Weißenhorn, kreiskommunale Stiftung
des öffentlichen Rechts,
Stiftungsklinik Weißenhorn
Günzburger Straße 41
89264 Weißenhorn

Telefon: 07309/ 870-0
Telefax: 07309/ 870-1199
nfkrssptlstftngd