Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen
Donauklinik Neu-Ulm

Sie lieben Ihren Beruf, schätzen nette Kollegen und ein offenes Miteinander – dann freuen wir uns auf Sie!

Die Kreisspitalstiftung Weißenhorn ist mit ihren rund 1.350 Mitarbeitern einer der großen Arbeitgeber im Land-kreis Neu-Ulm. Die Kliniken der Kreisspitalstiftung in Neu-Ulm und Weißenhorn bieten zusammen mit dem Gesundheitszentrum Illertissen und den medizinischen Versorgungszentren (MVZ) Donau-Iller-Roth und Wei-ßenhorn eine hochwertige und wohnortnahe Gesundheitsversorgung.

Für unser dynamisches Team der IT freuen wir uns ab sofort auf einen

Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Pflege und Weiterentwicklung des Krankenhausinformationssystems (CGM Medico)
  • Unterstützung der Mitarbeiter bei Problemen der täglichen Arbeit mit der in der Klinik eingesetzten Software
  • Organisation und Durchführung von Updates aller in der Klinik eingesetzter Programme
  • Mitarbeiterschulung im Bereich KIS (Aus- und Weiterbildung von sog. Key-Usern)
  • Stammdatenmanagement
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des IT-Konzepts der Kreisspitalstiftung Weißenhorn
  • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufes an den Schnittstellen mehrerer Softwareprodukte
  • Koordination von externen Dienstleistern
  • Fehlersuche und Behebung
  • Mitarbeit im Qualitätsmanagement (Dokumentation von IT-Prozessen, Aktualisierung der vorhandenen Dokumente bei Änderungen)

Wir wünschen uns

  • abgeschlossener IT-Ausbildungsberuf oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der IT, bestenfalls in einem Krankenhaus
  • Wissen in der allgemeinen IT-Infrastruktur (Konzepterstellung, Lösungsentwicklung, Implementierung)
  • Grundkenntnisse im Bereich Windows Server/Client, Citrix, ESX sowie virtueller Systeme
  • präzise und termingerechte Arbeitsweise, auch bei Belastung
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • hohe Serviceorientierung und ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft

 
Wir bieten Ihnen eine facettenreiche Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsgebiet und abwechslungsreichen Projekten durch die Digitalisierung unserer Kliniken, Raum zur Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen und Konzepte zur Verbesserung der digitalen Prozesse und Dokumentationen, Gestaltungsspielraum des eigenen Arbeitsplatzes, eine familiäre und offene Unternehmenskultur mit kurzen und schnellen Entscheidungswegen, sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis, mit Ihnen abgestimmte persönliche und fachliche Weiterbildungen, attraktive Einkaufsvergütungen im Einzelhandel, Fahrradleasing für Mitarbeiter, Jobticket im Landkreis Neu-Ulm und Vergütung gemäß den tariflichen Leistungen für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlung.

Für weitere Fragen und Informationen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unsere IT-Leitung Frau Nicole Kittel unter 07309/870-6140 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gut versorgt

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Bewerbungsformular

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung,
gerne über unser Bewerbungsformular
oder E-Mail: bewerbung@kreisspitalstiftung.de
Ansprechpartner für Ihre Bewerbung:
Herr Oliver Schrof, Leitung Personalwesen 

 

 

Die Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Wir stellen im Landkreis Neu-Ulm mit zwei Kliniken eine hochwertige und wohnortnahe Grund- und Regelversorgung der Menschen sicher. Das Gesundheitzentrum Illertissen bietet mit IllerVita und der Geriatrischen Reha weitere Leistungen im Gesundheitsbereich. Ziel der Kreisspitalstiftung Weißenhorn ist die optimale Gesundheitsversorgung im gesamten Landkreis Neu-Ulm.

Kontakt


Kreisspitalstiftung Weißenhorn, kreiskommunale Stiftung
des öffentlichen Rechts,
Stiftungsklinik Weißenhorn
Günzburger Straße 41
89264 Weißenhorn

Telefon: 07309/ 870-0
Telefax: 07309/ 870-1199
nfkrssptlstftngd